Anfang

Ich fand es immer interessant, Dinge, die mir oder anderen passieren, festzuhalten. Blog ist das Zauberwort, das alles vereinfachen und anderen zugänglich machen soll. Leider bin ich pc-mässig keine ‚Leuchte‘ und muss mir alles mühsam erarbeiten. Immerhin habe ich es schon bis hierher gebracht.

Mal sehen, wie es weitergeht. Erst einmal eine Freundin benachrichtigen und ihre Meinung einholen.

10 Kommentare zu „Anfang

  1. Gerne lese ich deine kleinen Berichte. Auch die von Warnemünde, wo ja eigentlich nicht viel passiert (denkt man).
    Die Fotos deines Mannes werde ich mir auf jeden Fall anschauen. Da in der Kreisverwaltung muss ja auch ein Auge für schöne Fotos haben. Gruß Kerstin

    Liken

    1. In Worte zu kleiden, was eigentlich nicht oder ganz wenig passiert, ist manchmal schwierig, wenn nicht gar unmöglich. Ich probiere es trotzdem weiter und freue mich, wenn auch das eigentlich Uninteressante Interesse erweckt.
      Danke für deine Nachricht und gutes ‚gucken‘ in Bad Doberan! Lgj

      Liken

  2. Eine deiner guten Ideen 🙂
    Es brauchte erst eine – zugegeben recht lange – Zeit für mich, diese Neuheit anzunehmen, obgleich ich mit vielem Neuen umgehen muss.
    Jedenfalls: Danke, dass du dir diese Mühe machst, dein Bericht über eure Reise durch China war sehr interessant, wie auch die spots, die deine Umgebeung beleuchten. Sie beleuchten auch dich – erfreulich

    Liken

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s